Musikschule Unterer Neckar ©2017

Instrument der Woche


Das Schlagzeug


Am Anfang war der Rhythmus…
Schlagzeug = Rhythmus. Richtig und doch höchst unvollständig! Der Rhythmus der Silben/Wörtern einer Sprache, der Rhythmus in der Musik: ohne ihn wäre alles eintönig, leer und nichtssagend. Das Schlagzeug als Musikinstrument thematisiert diesen Rhythmus, diese Urform menschlicher Kommunikation. Aber nicht nur Geräusche kannst du auf dem Schlagzeug spielen: neben Drumset gibt es die auf verschiedene Töne stimmbaren Pauken und vor allem die sogenannten „Mallets“, Schlaginstrumente, auf denen du alle Töne in mehreren Oktaven spielen kannst (Xylophon, Marimbaphon, Vibraphon, auch das Glockenspiel).

Zu laut zum Üben?
Natürlich gehört das Schlagzeugspielen, wenn man Forte spielt, zu den lautesten Musikinstrumenten. Es muss ja bei Bedarf auch einer elektronisch verstärkten Band Paroli bieten können. Ein Irrglaube jedoch, dass Schlagzeugspiel nur im lauten Register attraktiv ist. Man höre sich den Anfang des weltberühmten „Bolero“ von Maurice Ravel an, bei dem die kleine Trommel wie aus dem Nichts einsetzt. Generell sollte dein Schlagzeug (Einstiegspreis Drumset, ca. € 300,-) aber dort stehen, wo du andere nicht damit störst. Für hellhörige Wohnungen bietet sich auch ein „Geräuschlos“- Schlagzeug-Set an, dessen Klang man nur über den Kopfhörer wahrnimmt.

Wie alt sollte ich sein und wann kann ich in einer Band spielen?
Dein Schlagzeuglehrer an der Musikschule Unterer Neckar wird rasch deine instrumentalen Vorlieben herausfinden. Sollte es dein Wunschtraum sein, bald in einer Pop-Band Schlagzeuger zu sein, so bist du zunächst ein „Drummer“. Bis du aber genügend Basics gelernt hast, Spielkollegen und einen geeigneten Probenraum gefunden hast, wird dir dein Lehrer Noten mit beigefügten Playalongs/CD´s oder MP3´s aushändigen und du spielst so erstmal in einer „virtuellen Band“. Es gibt zahlreiche Schlagzeug-Schulen mit attraktivem Mitspiel-Material. Für das Anfangsalter gibt es nach unten kaum Grenzen. Deine Arm- Reichweite sollte dich alle Teile des Drumsets erreichen lassen können und du solltest kräftig genug sein. Anmeldung jederzeit möglich!
Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung jederzeit möglich!

Infos siehe auch hier auf unserer Homepage.