Musikschule Unterer Neckar ©2017

Hauptfachunterricht | Violine


zurück zu Hauptfachunterricht
Violine

Violine


Über das Instrument

Die Violine (Geige) ist das bekannteste Streichinstrument. Ihre bereits im 16./17. Jahrhundert von den berühmten italienischen Geigenbauschulen Stradivari, Guarneri, Amati und (in Österreich) Stainer geprägte Bauform ist bis heute nahezu unverändert geblieben.

Komponisten aller Musikepochen haben für die Violine eine Fülle solistischer, kammermusikalischer und orchestraler Literatur geschrieben, die dem Schüler unbegrenzte Möglichkeiten der musikalischen Betätigung eröffnen, sowohl im Rahmen der Musikschulausbildung (siehe unten), wie auch später in Laienorchestern.

Diese reicht vom Mitwirken in unseren Ensembles (MINI- Streicher, MAXI- Orchester, Sinfonieorchester und diversen Kammermusikgruppen) bis hin zur Teilnahme an Wettbewerben (Jugend Musiziert) und – bei außergewöhnlichen Begabungen- mit dem Ziel der Vorbereitung auf ein Musikstudium (Solist, Kammermusiker, Orchester, Schulmusiker oder Musikschullehrer).

Einstiegsalter:

6-8 Jahre (in Einzelfällen auch schon früher)

Voraussetzungen:

- Beweglichkeit und Flexibilität der Gelenke (gute Feinmotorik)
- Gutes Gehör

Unterrichtsformen

- Gruppenunterricht (2 bis 4 Schüler, 45 oder 60 Minuten)
- Einzelunterricht (30, 45 oder 60 Minuten)

Ensembles:

- MINI-Streicher (6-9 Jahre) = Streichorchester Unterstufe
- MAXI-Orchester (10-12 Jahre) = Mittelstufenorchester in Sinfonieorchester-Besetzung
- Sinfonieorchester (ab 13 Jahre) = Oberstufenorchester
- Kammermusikgruppen (z. Bsp. Streichquartett oder Ensembles mit Blasinstrument oder Klavier)

In der Regel ist es möglich, nach 1-2 Jahren Unterricht in einem Ensemble mitzuspielen. Die Möglichkeiten, mit anderen Instrumenten zusammen zu spielen, sind äußerst vielseitig. Das Zusammenspiel ist Ergänzung und Ziel des Instrumentalunterrichts. Die Teilnahme an den Ensembles ist kostenlos.

Instrumente

Je nach Größe des Instruments fallen die Kosten unterschiedlich aus. Eine ½ Violine kostet ca. 400,- bis 600,- Euro, der Bogen ab 100,-, das Etui ab 90,- bis 120,- Euro. Es besteht auch die Möglichkeit, gegen eine geringe monatliche Gebühr ein Instrument auszuleihen.
Nächstes Konzert

Di 24.10.2017 - 18.30 Uhr
Bad Friedrichshall-Kochendorf
St. Andrésches Schlösschen
Schülerkonzert
Streicherklasse
Leitung: Hans-Wilhelm Traub

alle Konzerte ansehen
Lehrkräfte

Hans-Wilhelm Traub
Hans-Wilhelm Traub
Britta ter Voert
Britta ter Voert
Karin Reinert
Karin Reinert
Gita Magadum
Gita Magadum
Neueste Fotos

zur Fotogalerie