Musikschule Unterer Neckar ©2022
Konzerte

Es "Weihnachtet" wieder - Endlich!


Wir sind glücklich, den Menschen in unserer Region dieses Jahr wieder eine musikalische Weihnachtszeit geben zu können! Seit vielen Jahren war es Tradition, mit Adventskonzerten auf musikalische Weise, auf den Beginn der Weihnachtszeit einzustimmen. Nun nimmt die Musikschule Unterer Neckar diese Tradition mit Freuden wieder auf. Wir haben schöne Weihnachtskonzerte in unseren Trägergemeinden für Sie vorbereitet. All unsere Musikschüler*Innen und Lehrkräfte geleiten Sie musikalisch durch den Advent.

Samstag, 3. Dezember 2022, 17:00 Uhr
Katholische Kirche, Bad Rappenau
Adventskonzert in der Herz-Jesu-Kirche
Das weihnachtliche Programm der Ensembles und Orchester lädt zum Zurücklehnen, Genießen und Entspannen in der Adventszeit ein. Es musizieren für Sie das Gitarren-Orchester unter der Leitung von Waldemar Benke, die Klarinettenklasse von José María Domínguez Jurado, die Streicherklasse von Magda Ida Kozakiewicz sowie die Harfenklasse von Iva Penner. Lassen Sie sich diese stimmungsvolle Auszeit nicht entgehen.

Sonntag, 4. Dezember 2022, 17:00 Uhr
Katholische Kirche, Gundelsheim
Großes Adventskonzert in der St. Nikolauskirche
mit den Orchestern und Solisten der Musikschule Unterer Neckar
Für uns selbst fängt Weihnachten erst richtig an, mit dem Konzerten des Sinfonieorchesters und den Jugendstreichorchestern der Musikschule. Besinnlichkeit mit der Musik ist das Thema des großen Adventskonzertes der Musikschule in Gundelsheim. Mit klassischen Weihnachtsmusiken von Bach, Händel und Vivaldi aber auch mit Weihnachtshits aus unserer Zeit gestalten wir für Sie einen vorweihnachtlichen Abend. Dabei sind: Das Sinfonie-Orchester (Leitung: Marco Rogalski), MINI und MAXI-Orchester (Leitung: Hans-Wilhelm Traub), das Bläser-Ensemble (Leitung: Johann Wolpold) sowie das Schlagzeug-Ensemble (Leitung: Tobias Messerschmidt) und die Singklasse (Leitung: Simone Egolf). Wir freuen uns auf Ihr Kommen und für Sie musizieren zu dürfen.

Samstag, 10. Dezember 2022 - 15:30 Uhr
Dominikanerkirche, Bad Wimpfen
Großes Adventskonzert zum 3. Advent
Zu einer schönen Tradition geworden ist unser Adventskonzert in der Dominikanerkirche während des Weihnachtsmarktes in Bad Wimpfen. Die Musikschule Unterer Neckar hat nun wieder wunderbare weihnachtliche Musik für Sie erarbeitet. Mitwirkende sind das Sinfonie-Orchester (Leitung: Marco Rogalski), MINI und MAXI-Orchester (Leitung: Hans-Wilhelm Traub), das Bläser-Ensemble (Leitung: Johann Wolpold) sowie das Schlagzeug-Ensemble (Leitung: Tobias Messerschmidt) und die Singklasse (Leitung: Simone Egolf). Wir freuen uns auf Ihr Kommen und für Sie musizieren zu dürfen.

Sonntag, 11. Dezember 2022 - 16:00 Uhr
St. Martinus Kirche, Erlenbach
Adventskonzert zum 3. Adventssonntag
Zum ersten mal feiern wir mit Ihnen den 3. Advent in Erlenbach. In der schönen Martinus-Kirche erwarten Sie zu weihnachtlicher Musik, die Erlenbacher-Blechbläser (Leitung: Ralf Denninger), die Querflötenklasse (Leitung: Oliver Wild), unsere Erlenbacher Klavierklasse (Leitung: Oleksandra Messerschmidt) und dann mit frischer, moderner Weihnachtsmusik die Gitarrenklasse  (Leitung: Alexander Strobel).

Bei allen Konzerten ist der Eintritt frei - wir freuen uns jedoch über Ihre dankenswerte Unterstützung.

„Engel haben Himmelslieder auf den Feldern angestimmt,
Echo hallt vom Berge wider, dass es jedes Ohr vernimmt…“
Aktuell

Online-Anmeldung ab sofort möglich


Ab sofort sind Anmeldungen zu sämtlichen Bereichen des Musikschulunterrichtes ausschließlich über das neue Online-Formular möglich.
Damit ist die Musikschule Unterer Neckar auf dem Weg zum papierlosen Büro nun einen großen Schritt vorwärtsgekommen.

HIER gehts zum Online-Formular

Sollten Sie Fragen dazu haben, so wenden Sie sich bitte an das Sekretariat der Musikschule Unterer Neckar: 07136-95440. Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Das besondere Instrument

Akkordeon - das vergessene Instrument


Wir wollen das Image dieses wunderbar vielfältigen Instrumentes aufpolieren. Mach mit und finde mit unserem Lehrer Alexander Volk heraus, was damit alles möglich ist.

Lust bekommen? Du kannst gerne in einer Schnupperstunde ausprobieren, wie das Akkordeon zu Dir passt. Und danach bekommst Du das Instrument für ein ganzes Jahr kostenlos von uns und die Musikstunden zum halben Preis – denn wir wollen das Akkordeon besonders fördern.

Sehen wir uns?
Das besondere Instrument

Hoppla, jetzt komm ich - die Harfe!


Aufgepasst, denn bei meiner Größe kann man schon mal große Augen kriegen. Aber das täuscht, denn eigentlich bin ich ganz zart besaitet und kann mit meinem besonderen Klang die himmlischsten Melodien spielen, so dass die Zuhörer ganz verzückt von mir sind.

Und trotz der Größe bin ich sehr flexibel. Mit mir kann man fast alles spielen: Solo, als Begleitinstrument aber auch im großen Sinfonieorchester kann man die zarten, weichen Töne immer heraushören. Und ich kann noch viel mehr, ich bin sogar sehr experimentierfreudig und in unterschiedlichen Musikrichtungen unterwegs. In Jazz, Blues oder Swing fühle ich mich sehr wohl und auch Lieder aus Rock oder Pop sind kein Problem für mich. schaut euch doch mal ein bisschen in YouTube um, da findet ihr sicherlich viele Ideen, was bei mir so alles geht.

Aber ich bin wohl das komplexeste Instrument von allen, denn man spielt mich mit Händen und Füßen gleichzeitig. Und deshalb spielt ihr am Anfang am besten mit meiner kleinen Schwester, der Hakenharfe, das ist für kleine Kinderhände viel einfacher.
Unsere Lehrerin Frau Iva Penner zeigt euch gerne, wie man meine Saiten zum Klingen bringt.

Habe ich Dich neugierig gemacht? Dann kannst Du gerne ausprobieren, wie wir zusammenpassen – einen ganzen Monat lang und völlig kostenlos. Und danach sind unsere Musikstunden nur halb so teuer, denn ich bin ein ganz besonderes Instrument und werde deshalb speziell gefördert – und das für ein ganzes Jahr. 

Bis bald – ich freu mich schon auf Dich!

Unterrichtszeiten
Der Harfen-Unterricht von Frau Penner findet montags und freitags in Bad Friedrichshall-Duttenberg statt. Interessenten dürfen sich gerne bei uns melden. Das Anmeldeformular finden Sie auf unserer Homepage: www.musikschuleuntererneckar.de
Das besondere Instrument

Hallo ich bin Fagottino!


… der kleine Bruder vom Fagott. Ach den kennst Du auch nicht? Und dabei spielt man uns in jedem Orchester, ob Blasorchester oder Sinfonieorchester, aber auch in kleinen und großen Gruppen mit anderen Instrumenten. Und das schöne ist, mit mir kann man jede Musik spielen, ob Klassik, Pop oder auch Folklore. Naja, ich bin noch klein – aber dafür gerade richtig für Deine Kinderhände. Du willst mal ausprobieren, wie wir gemeinsam Musik machen können? Das darfst Du gerne und sogar einen ganzen Monat lang - völlig kostenlos. Und danach sind unsere Musikstunden nur halb so teuer - ja, ich bin ein Förderinstrument, weil ich etwas besonderes bin. Mich darfst Du auch mit nach hause nehmen uns dort mit mir spielen. Und das für ein ganzes Jahr.

Schnell, sag Deinen Eltern, dass du mit mir spielen willst und die können dann an der Musikschule anrufen. Wir haben dort auch Alexander Rauch, er weiß wie man mit mir spielt und kann Dir dabei helfen.

Nun freu ich mich auf Dich!

Dein Fagottino
Holzblasinstrumente

Herr Alexander Rauch - Fagott


Herr Rauch, geboren in Karlsruhe, studierte zunächst an der Hochschule in Karlsruhe und wechselte zum „Bachelor of music“-Studium und dem weiterführenden „Master of music“-Studium an die Musikhochschule in Lübeck. Pädagogische Erfahrungen sammelte er unter anderem bereits als Fagott-Lehrer an der Freien Waldorfschule in Lübeck und der Musikschule Heilbronn. Zudem war er Dozent bei Schülerkursen in Italien und Taiwan.

Der Fagott-Unterricht von Herrn Rauch findet donnerstags in Offenau statt. Interessenten dürfen sich gerne bei uns melden. Das Anmeldeformular finden Sie HIER
Erwachsenenbildung

Crash-Kurs-Gitarre für Erwachsene


Zusätzlich zum bestehenden Unterrichtsprogramm bietet die Musikschule Unterer Neckar einen Crash-Kurs für Gitarre an.
 
Inhalte: Grundlagen der Schlaggitarre (Akkorde) zur Liedbegleitung; „Wir singen zu den Liedern“
Zielgruppe: Eltern, die mit Ihrem Kind musizieren bzw. singen wollen, Erzieher/innen, Lehrer/innen, Wiedereinsteiger/innen und natürlich auch alle Interessenten und Lagerfeuerenthusiasten
Teilnehmerzahl/-gebühr: 4-6 Teilnehmer: 127,00 € , 7-9 Teilnehmer: 85,00 €
Unterrichtseinheiten: 12 x 45 Minuten
Dozent: Alfino Ronzano
Ort / Termin: Bürgerzentrum Siegelsbach; Montag 19:15-20:00 Uhr
Beginn: Montag, 21. November 2022
 
Infos und Anmeldeformulare erhalten sie im Musikschulbüro unter Tel. 07136/9544-12.
Aktuell

Wir starten ins neue Musikschuljahr


„Jedem Kind ein Instrument!“

Auch bei uns an der Musikschule hat das neue Schuljahr begonnen. Mit dem Motto „Jedem Kind ein Instrument bieten wir über Bläserklassen an den Grundschulen die Möglichkeit für Kinder der 3. Klassenstufe, ein Blasinstrument zu erlernen. Dazu stellen wir kostenlos ein Instrument zur Verfügung und auch den Teilnehmerbeitrag können wir sehr niedrig halten: € 22,— pro Monat. Neben dem Instrumentalunterricht erhalten diese Schüler und Schülerinnen auch Orchesterunterricht in Kooperation mit dem Musikverein vor Ort.

Weiterhin besteht auch außerhalb dieses Projektes die Möglichkeit ein Blas-, Streich-, Zupf- oder Tasteninstrument zu erlernen. Und ganz besonders freuen wir uns über Anmeldungen zum Vokalunterricht (Gesang - Stimmbildung). Und sind sie noch unsicher welches das Instrument für ihr Kind oder sie das richtige ist, dann vereinbaren sie doch eine kostenlose Schnupperstunde bei uns. Gerne stehen dazu unsere Musikschullehrkräfte zur Verfügung.

07136 / 9544-0

Zielgerichte wollen wir unsere Schüler und Schülerinnen zum aktiven Musizieren mit ihrem Instrument in Orchestern heranführen. Dazu kooperieren wir mit den örtlichen Musikvereinen und Chören. Wir musizieren aber auch mit unseren Schülern und Schülerinnen in eigenen Orchestern und Ensembles. Oft fehlen uns dazu besondere Instrumente, von daher haben wir für alles besondere Förderprogramme bzw. Ermäßigungen auf die Unterrichtsentgelte. Und wenn es notwendig ist, dann haben wir in unserem Fundus auch noch das Instrument zum Ausleihen.

Fragen sie einfach nach und wir informieren sie gerne am Telefon.

Unsere Förderinstrumente sind für dieses Schuljahr:
• Harfe
• Kontrabass
• Fagott
• Oboe
• Horn
• Akkordeon
• E-Bass

Für diese gibt es im Zeitraum bis zu zwei Jahren eine Ermäßigung von 50% auf die Unterrichtsentgelte und, falls vorhanden, auch noch ein Instrument kostenlos.

Nun wünschen wir allen Schülern und Schülerinnen einen guten Start ins neue Musikschuljahr und wir, das Team der Musikschule Unterer Neckar, freut sich ganz besonders darauf gemeinsam mit ihnen / euch Musik machen zu dürfen.

Ihr
Marco Rogalski, Musikschulleiter
Aktuell

Testphase für Unentschlossene


Bist Du trotzdem noch unentschlossen, ob das ausgesuchte Instrument tatsächlich zu Dir passt?
Kein Problem! Alle Schülerinnen und Schüler bekommen bei uns in den ersten drei Unterrichtsmonaten eine Probezeit. Du kannst also in aller Ruhe testen, ob das Instrument zu Dir passt. Die Kündigung ist in der Probezeit deshalb jeweils auf zwei Wochen zum Monatsende hin möglich. Und wenn Du vorab noch einige Infos zum Unterricht brauchst, schreib einfach eine E-Mail an die entsprechende Adresse – z. B. schlagzeug(at)musikschuleuntererneckar.

Hier alle Mail-Adressen der jeweiligen Fachbereiche
Blasinstrumente: blasinstrumente( at )musikschuleuntererneckar.de
Tasteninstrumente: tasten( at )musikschuleuntererneckar.de
Streichinstrumente: streichinstrumente( at )musikschuleuntererneckar.de
Zupfinstrumente: zupfinstrumente( at )musikschuleuntererneckar.de
Percussioninstrumente: schlagzeug( at )musikschuleuntererneckar.de
Vocalfächer: gesang( at )musikschuleuntererneckar.de
Aktuell

Online Instrumenten-Vorstellung


Unsere Lehrer haben sehr schöne und interessante Videos für Euch gestaltet, um jedem das eigene Lieblings-Instrument nahe zu bringen.

Anschauen könnt ihr alle Videos bei YouTube unter dem Kanal der Musikschule Unterer Neckar.
Hier findet ihr die Instrumentenfilme in der Playlist Musikinstrumenten Vorstellungen"

Schaut euch die Instrumente an, die unsere Lehrer und Lehrerinnen vorstellen. Vielleicht ist auch eines für euch dabei – oder wisst ihr schon ganz genau, welches Instrument ihr gerne lernen möchtet?
Dann kommt zu uns an die Musikschule und probiert es aus!
„Zusammen schaffen wir das!

Wir freuen uns auf Dich!
 
*** NEU *** NEU *** NEU ***

Begabtenförderung

Förderprogramm zur Unterstützung besonders begabter MusikschülerInnen.

Die Richtlinien für einen Antrag, die Aufnahmeprüfung sowie die Förderjahre finden Sie hier.
Nächstes Konzert

Fr 02.12.2022 - 16.00 Uhr
Bad Friedrichshall
DRK Seniorenstift PRO SENIORE
Weihnachtliche Weisen
Ensemble "Tiefes Blech"
Leitung: Ralf Denninger  

alle Konzerte ansehen
Freie Stellen

EMP

mehr Informationen


Zitat

Musik ist die Sprache der Welt und des Universums. Dort wo Worte nicht mehr reichen beginnt die Welt der Musik.
Geben Sie Ihren Kindern die Chance, diese Welt zu entdecken.
Marco Rogalski, Musikschulleiter
Unterrichtsangebote

Unser Gutscheinheft



Mit diesem Gutscheinheft haben Sie die Möglichkeit, völlig flexibel vom jeweiligen Instrumental- bzw. Vocallehrer eine Unterrichtseinheit (45 Minuten) zu erhalten.

Jetzt auch online bestellbar!

mehr Informationen