Musikschule Unterer Neckar ©2019

Jugend musiziert | Ergebnisse 2019


Bundeswettbewerb

Svea Zilt (Klavier) und Anna Geiger (Klarinette) aus Gundelsheim/Bad Friedrichshall-Untergriesheim haben im vergangenen Monat am Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" in Erfurt teilgenommen. Die beiden Schüler der Musikschule Unterer Neckar erspielten sich in der Ensemblewertung „Klavier und ein Blasinstrument" einen wunderbaren 3. Preis. Wir gratulieren den Beiden und ihren Lehrern, Evgenyi Guzhavin (Klarinette) und Junko Fuchiwaki (Klavier) ganz herzlich zu diesem tollen Erfolg!"

Ensemblewertung Klavier und ein Blasinstrument
Altersgruppe IV
• Svea Zilt (Klavier), Gundelsheim & Anna Geiger (Klarinette), Bad Friedrichshall: 20 Punkte / 3. Preis LehrerInnen: J.Fuchiwaki, E. Guzhavin

Landeswettbewerb

Ensemblewertung Klavier und ein Blasinstrument
Altersgruppe IV
• Svea Zilt (Klavier), Gundelsheim & Anna Geiger (Klarinette), Bad Friedrichshall: 24 Punkte / 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb, LehrerInnen: J.Fuchiwaki, E. Guzhavin

Solowertung Streicher
Altersklasse V
• Ole Deichsel (Kontrabass), Bad Friedrichshall: 19 Punkte / 3. Preis

Altersklasse VI
• Rasmus Buchenau (Kontrabass), Bad Wimpfen: 19 Punkte / 3. Preis (Landeswettbewerb Bayern in Hof)

Regionalwettbewerb

Auch dieses Jahr haben wieder Schüler der Musikschule Unterer Neckar beim Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert“ mit großem Erfolg abgeschlossen. Der Wettbewerb fand in Heilbronn statt und war ausgeschrieben für Blasinstrumente, Zupfinstrumente, Bass (Pop), Musical, Orgel und Besondere Instrumente in der Solo-Wertung. Ensembles konnten sich in folgenden Wertungen beweisen: Klavier vierhändig, Duo: Klavier und ein Streichinstrument, Duo Kunstlied: Singstimme und Klavier, Schlagzeug-Ensemble und Besondere Ensembles.
Alle unsere Teilnehmer konnten hervorragende Ergebnisse erzielen. Wir gratulieren dazu allen und bedanken uns an dieser Stelle auch bei unseren engagierten Lehrer, die die Schüler zu diesen hervorragenden Leistungen herangeführt haben.

Hier die PreisträgerInnen:

Streicher solo
Altersgruppe Ia
• Anna Marie Elser (Violine), Bad Wimpfen: 25 Punkte / 1. Preis
• Felipa Karcher (Violine), Bad Wimpfen: 23 / 1. Preis

Altersgruppe Ib
• Jakob Schürg (Violine),Bad Rappenau: 23 Punkte / 1. Preis
• Julius, Köhler (Violine), Bad Friedrichshall: 21 Punkte / 1. Preis
• Lilith Köhler (Klavier-Begleitung) Altersgruppe III, Bad Friedrichshall: 21 Punkte / 1. Preis
• Karena Cichuta (Violine), Bad Wimpfen: 21 Punkte / 1. Preis
• Nicole Erismann (Violine), Bad Friedrichshall: 20 Punkte / 2. Preis
• Marie Mader (Violine), Gundelsheim: 19 Punkte / 2. Preis

Altersklasse II
• Lia Sophie Mayer (Violine), Bad Friedrichshall: 23 Punkte / 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb
• Constanze Frank (Violine), Gundelsheim: 21 Punkte / 1. Preis
• Lorena Mühlbach (Viola), Offenau: 20 Punkte / 2. Preis
• Marlene Scholze (Kontrabass), Offenau: 20 Punkte / 2. Preis

Altersklasse III
• Juliane Frank (Violine), Gundelsheim: 21 Punkte / 1. Preis
• Lilith Köhler (Violine), Bad Friedrichshall: 19 Punkte / 2. Preis
• Marie Schilling (Violine), Bad Rappenau: 19 Punkte / 2. Preis

Altersklasse V
• Ole Deichsel (Kontrabass), Bad Friedrichshall: 23 Punkte / 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Altersklasse VI
• Rasmus Buchenau (Kontrabass), Bad Wimpfen: 23 Punkte / 1. Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb

Schlagzeug solo
Altersgruppe II
• Moritz Scholze, Offenau: 21 Punkte / 1. Preis

Altersgruppe III
• Benjamin Gall, Neckarsulm: 21 Punkte / 1. Preis
• Hendrik Lahner, Bad Friedrichshall: 22 Punkte / 1. Preis

Duo Klavier und ein Blasinstrument
Altersgruppe Ib
• Erik Gerter (Klavier), Bad Friedrichshall & Annie Fleur Leleux (Querflöte), Bad Wimpfen: 23 Punkte / 1. Preis




nach oben