Musikschule Unterer Neckar ©2017

Instrument der Woche


Der Kontrabass


Ist der Kontrabass nicht zu groß für mich?
Nein! Denn es gibt Kinderkontrabässe in jeder Größe. Entscheidend für den Unterrichtsstart auf diesem Instrument ist weniger das Alter, sondern vielmehr die Länge deines Armes und die Größe deiner Hand. Als 8jähriger (auch mit 7 kannst du bereits bei uns starten) sollte dein Arm beispielsweise gut 50 cm lang sein und die Spannbreite deiner linken Hand zwischen dem 1. und 4. Finger ca. 8 cm betragen.

Der Kontrabass- in jedem Musik- Stil „zu Hause“
Das tiefste Instrument der Streicherfamilie darf in keinem Orchester fehlen. Es wird im klassischen Orchester aber auch in Jazz-Big-Bands eingesetzt. Während das Instrument in der klassischen Musik meistens mit dem Bogen gestrichen wird, zupft der Jazz-Bassist die Saiten.

Ab wann kann ich mit dem Unterricht beginnen?
Du solltest mindestens 8 Jahre alt sein. Unser Kontrabass- Lehrer Robert Weis-Banaszczyk sucht das passende Leih-Instrument für dich heraus und führt dich in die fantastische Klangwelt dieses „Wales“ unter den Streichinstrumenten ein. Streichen mit dem Bogen und Zupfen mit dem Finger- die spiel- und klangtechnischen Möglichkeiten des Kontrabasses sind vielfältig.

Du möchtest mit diesem Instrument schon bald im Orchester spielen?
Kein Problem- auf jeder Leistungsstufe bist du in einem unserer Orchester (MINI- Streicher, MAXI- Orchester und Sinfonieorchester) ohne Zusatzgebühren herzlich willkommen!

Anmeldung jederzeit möglich!

Infos siehe auch hier auf unserer Homepage.